Infos im Juni

Mitgliederversammlung des Fördervereins für Hörgeschädigte e.V.

Zur jährlichen Mitgliederversammlung hatte der Förderverein am 13. Juni 2017 in die Räumlichkeiten bei Informa eingeladen. Nach einer kurzweiligen Versammlung, bei der auch der Vorstand entlastet wurde, wurde Draußen bei bester Stimmung gegrillt und geklönt. Im nächsten Jahr stehen dann wieder neue Wahlen an!

 

———————————————————————————

Ersthelferschulung bei Informa

Am 9.6.17 haben 11 Mitarbeiter von Informa an einer ganztägigen Ersthelferschulung teilgenommen, die auch von zwei Gebärdensprachdolmetscherinnen begleitet wurde.
Wir haben viel gelernt ,viel gelacht und haben unsere Erste-Hilfe-Kenntnisse wieder aufgefrischt.
Ein ganz herzliches Dankeschön an Lukas vom DRK Ortsverein Linz für die kompetente und sehr kurzweilige Schulung!
Es war wirklich toll!

———————————————————————————

Einsatz von Informa gGmbH bei der Berufs- und Studienorientierung an der Freien christlichen Realschule plus am 01.06.2017

Einsatz von Informa gGmbH bei der Berufs- und Studienorientierung an der Freien christlichen Realschule plus am 01.06.2017
Die Freie christliche Realschule plus in Heimbach-Weis lud am 01.06.2017 das erste Mal Schüler, Eltern, Lehrer und Betriebe zu einem Berufs- und Studienorientierungstag ein.
Vorträge, Workshops und Informationsstände zum Thema „Berufsorientierung“ und nicht zuletzt auch die gute Versorgung an Getränken und Snacks machten den Tag für alle zu einem besonderen Erlebnis.
Informa gGmbH arbeitet mit der Schule im Rahmen der Berufsorientierung in Vorbereitung auf den Praxistag zusammen und präsentierte sich ebenfalls in Form eines Infostandes.
Viele Schulabgänger nahmen die Gelegenheit wahr, sich über Informa, aber auch über die anderen vertretenen Firmen zu informieren und sich auf die Zukunft im Berufsleben vorzubereiten.

 

Neue Gebärdensprachkurse

Sie möchten gerne die Deutsche Gebärdensprache lernen?
Wir bieten die passenden Kurse dazu an:

Die neuen Gebärdenkurse für 2017 stehen fest.

Anmeldung und weitere Infos

Heike Hawacker

Heike Hawacker
Verwaltungsangestellte
Telefon: 02631/  9171 – 10
Mail: hhawacker@informa.org

Es sind auch Gutscheine verfügbar!

gutschein_small

Weiterlesen

Selbsthilfegruppe für Hörbeeinträchtigte

Mit großer Begeisterung fand am 17. Mai zum zweiten Male die Selbsthilfegruppe „Zwei Welten“ bei Informa statt. Bei schönem Wetter fand die Veranstaltung draußen statt. Mit der Begrüßung von unseren Mitarbeiterin Maria Fedorov konnte die Veranstaltung beginnen.
Sie wurde von Herr Jens Arbeiter begleitet, der ein Vortrag über Selbsthilfegruppen hielt.
Unsere Dolmetscherin Elena Parfenov übersetzte in Gebärdensprache, anschließend hatten die Teilnehmer die Möglichkeit Fragen zu stellen, sich auszutauschen und Feedback abzugeben.

Die nächsten Termine sind nach den Sommerferien am 23.8 und 20.9. 2017 von 17:00 bis 19:00 Uhr.

Jeder Hörbeeinträchtigte ist willkommen!!
Die Teilnahme ist kostenlos!

Anmeldung für: 23.8.2017 • Bitte bis: 22.8.2017
Anmeldung für: 20.9.2017 • Bitte bis: 19.9.2017

Bitte anmelden unter:
E-mail: mfedorov@informa.org • Mobil 0151 15 01 69 95

Fotos von früheren Veranstaltungen!

Gebärdencafe Juni

Die nächsten Termine für das Gebärdencafe 9. Juni 2017

Bitte unbedingt anmelden bei hhawacker@informa.org oder unter 02631/ 9171-10

Anmeldung
Anmeldung unter 02631- 91 71- 10
oder per Email an: hhawacker@informa.org
Der Unkostenbeitrag beträgt 4,00 €

 

——————————————————————————————–

Zum Gebärdencafe mit dem Thema „Karneval“ hatten wir am 3. Februar in unsere Kantine eingeladen. Nachdem wir die letzten Geburtstagskinder in Laut- und Gebärdensprache besungen hatten, wurde sich mit Kaffee, Kuchen und Schnittchen gestärkt. Eine kleine Gebärdeneinheit zum Üben zeigte Begriffe wie Prinzenpaar, Karnevalsumzug, Konfetti oder Dreigestirn in Gebärdensprache.Bei lustigen Spielen, wie z. B. Schokoladen-Hetze, Paket-Tausch und Karnevalslieder in Laut- und Gebärdensprache kam eine super gute  Stimmung auf.

Wir freuen uns alle auf das nächste Gebärdencafe am 17. März, bei dem es um die Themen „Frühling und Ostern“ gehen wird. Lasst Euch überraschen!

Phantastisches Sommerfest am 6. Mai 2017 gefeiert

Zum traditionellen Sommerfest mit dem Thema „Fest der Kulturen „ hatte Informa am Samstag, dem 6. Mai 2017 eingeladen.

Dank des guten Wetters und des vielseitigen Programmangebots waren viele hörende und gehörlose Interessenten gekommen und erfreuten sich auch an den internationalen kullinarischen Köstlichkeiten. Zur guten Stimmung trug zunächst Trommler Pio aus Datzeroth mit seiner Gruppe bei und auch beim anschließenden Trommelworkshop gab es viel Andrang. Um 14 Uhr gab es einen weiteren Festhöhepunkt. Oberbürgermeister Nikolaus Roth taufte feierlich ein Boot, was die Schüler von Informa in vielen Arbeitsstunden gebaut hatten. Die finanziellen Mittel dafür stammten größtenteils aus einer Spende, die bei der Neueröffnung des Drogeriemarktes dm im letzten Sommer für dieses Jugendprojekt an Informa übergeben wurde. Damals hatte Bürgermeister Roth persönlich eine Stunde lange bei dm an einer Kasse gesessen und alle Einnahmen dieser Stunde, rund 1200,– € , wurden für das Bootsprojekt weiter gegeben. Das Ergebnis beeindruckte alle Besucher und nach dieser Taufe wird das Boot nun auch bald zu Wasser gelassen. Kinderschminken, Kettenbasteln, Filzangebote, Stockbrot mit den Pfadfindern, Feuerlöschen mit der Jugendfeuerwehr, Torwandschießen, eine Fotostation des Fördervereins für Hörgeschädigte, Betriebsführungen in Laut – und Gebärdensprache, ein internationaler Mini-Gebärdenkurs, Hüpfburg, Kletterberg und vieles mehr sorgten für eine kurzweilige Zeit bei Informa . Die Tombola mit über 400 hochwertigen, gespendeten Preisen war ein weiterer Höhepunkt des Festes und war schnell ausverkauft. Für alle Gäste und Mitarbeiter war es ein gelungenes Fest, was Vorfreude auf das Sommerfest 2018 macht, wenn Informa gGmbH, die aus dem 1975 gegründeten Förderverein für Hörgeschädigte heraus entstanden ist, sein 20-jähriges Jubiläum feiert!

Gebärdencafe on Tour

Am 10. Mai fand ein Gebärdencafe in der Neuwieder Fußgängerzone in der Nähe von Orsay mit vielen Informationen zu „Aktion Mensch“, gelebte Inklusion und Gebärdensprache statt.

 

10-jähriges Dienstjubiläum bei Informa

Heike Hawacker hat 10 Jähriges Jubiläum gefeiert!
Heike besetzt für Informa die Landesdolmetscherzentrale und macht viele wichtige Aufgaben in der Verwaltung und der Öffentlichkeitsarbeit !
Danke für deinen wertvollen Einsatz liebe Heike!

Fotos