Bachwanderung in der Nette

Zu einer erlebnispädagogischen Exkursion hatte Hannah Lehmann die Teilnehmer aus den Maßnahmen BvB und uB am 02. August 2022 eingeladen. Mit Gummistiefeln oder Wasserschuhen fand bei bestem Sommerwetter eine lustige Bachwanderung durch die Nette statt. Zwischendurch gab es kleine Haltepunkte, an denen die Gruppe Spiele und Wahrnehmungsübungen machte. Bei der Wanderung durch das klitschige Flussbett mit den unterschiedlichen Wassertiefen und Strömungen, lernten alle die Nette auf eine ganz neue Weise kennen.

Es war für alle eine tolle Erfahrung und ein lustiger, besonderer Ausflug!

Bachwanderung in der Nette

Informa beim 11. Koblenzer Patiententag

Auch in diesem Jahr durften wir den Patiententag von „Treffpunkt Ohr“ in der Koblenzer Rhein-Mosel-Halle mitgestalten.

Organisiert von Hörakustik Becker fand diese Hörmesse am Samstag, dem 16. Juli 2022 von 9.30 Uhr bis 16 Uhr statt. Neben vielen anderen Ausstellern standen Fritz Wieth und Kerstin Comes Rede und Antwort an unserem Informa-Stand.          Zeitgleich fanden viele Workshops und Vorträge statt, die sich u.a. mit Themen wie Tinnitus, Hörtechnologie, Hören und Spracherwerb, Gymnastik gegen Schwindel oder Altersschwerhörigkeit beschäftigten. Zum Abschluss des gut besuchten Patiententages boten Nicole Prangenberg und Heike Hawacker von Informa einen Mini-Gebärdenkurs an. Auch hier zeigten die Besucher großes Interesse und stellten viele Fragen, die gerne beantwortet wurden. Im Anschluss performte die schwerhörige Influencerin Cindy Klink einige aktuelle Hits in Gebärdensprache und erntete viel Applaus.

Wir bedanken uns bei „Treffpunkt Ohr“ und der Firma Hörakustik Becker für die Einladung und die tolle Organisation an dieser schönen Messe.

Informa beim 11. Koblenzer Patiententag Informa beim 11. Koblenzer Patiententag

Informa startete erfolgreich beim B2run

Am 24. Juni 2022 konnte endlich wieder der beliebte B2run, vielen auch noch als „Münz-Firmenlauf“ bekannt, stattfinden. Informa wurde durch fünf sportliche Mitarbeiter, darunter auch die beiden Geschäftsführer, vertreten. Nachdem der 5 Kilometer-Lauf um 17 Uhr bei gutem Sommerwetter startete, zeigten sich schnell dunkle Wolken und die Läufer wurden durch einen heftigen Regen während des Laufs erfrischt. Trotzdem erreichten alle tolle Laufzeiten und auch der guten Laune schadete der Regen keinesfalls. Am Ziel angekommen wurde noch lange zusammen mit Teilnehmern aus anderen Firmen und Institutionen gefeiert.

Informa startete erfolgreich beim B2run

Besuch der Rettungswache Oberbieber

Am 22. April 2022 besuchten vier Jugendliche aus den Arbeitsfördermaßnahmen uB und BvB in Begleitung von Fritz Wieth und Heike Hawacker die nahe gelegene Rettungswache in Oberbieber.

Jenni Zimmermann, die derzeit ihr drittes Ausbildungsjahr zur Rettungssanitäterin absolviert, zeigte mit viel Geduld, wie ein Rettungswagen ausgestattet ist. Funkgeräte, EKG oder die fahrbare Transportliege durften ausprobiert werden. Frau Zimmermann berichtete lebendig über das interessante und anstrengende Arbeitsfeld der Rettungssanitäter und Notärzte und beantwortete die zahlreichen Fragen zur Ausbildung.

Wir bedanken uns bei der Rettungswache Oberbieber, besonders bei Jenni Zimmermann, für den spannenden Vormittag!

Besuch der Rettungswache Oberbieber Besuch der Rettungswache Oberbieber Besuch der Rettungswache Oberbieber Besuch der Rettungswache Oberbieber Besuch der Rettungswache Oberbieber

Ferienzeit im Aubachtal

Am 11.04. und 12.04.2022 veranstaltete die Schulsozialarbeit der Informa gGmbH eine Osterfreizeit an der Eintrachthütte im schönen Aubachtal.

Insgesamt nahmen 30 Kinder aus den betreuten Grundschulen Oberbieber, Niederbieber, Irlich und Gladbach teil, sowie zwei fleißige Helfer aus den berufsbildenden Maßnahmen von Informa.

Bei Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen fand das bunte Freizeitprogramm vorwiegend Draußen statt.

Neben den gemeinsamen Spielen auf der Wiese, gab es auch Stockbrot über dem Lagerfeuer und ein abwechslungsreiches Kreativangebot mit Eierfärben, Grußkarten gestalten und Osternester aus Naturmaterial basteln.

Das Team der Schulsozialarbeit bedankt sich bei den Teilnehmer*innen für zwei erlebnisreiche und schöne Tage im Wald und wünscht allen Grundschüler*innen frohe Ostern und sonnige Ferien!

Ferienzeit im Aubachtal        Ferienzeit im Aubachtal    Ferienzeit im Aubachtal        Ferienzeit im Aubachtal        Ferienzeit im Aubachtal

15 Jahre Informa gGmbH

Am 21.März dürften wir einen ganz besonderen Anlass feiern,

Heike Hawacker feierte Ihr 15jähriges Dienstjubiläum.

15 Jahre ist Heike bei der Informa gGmbH und wir sind froh,

wenn es noch mehr Jahre werden!

15 Jahre Informa gGmbH

Heike, es ist schön, dass Du bei uns bist!

15 Jahre Informa gGmbH 15 Jahre Informa gGmbH