Informa trifft dm

Am Freitag, dem 08. April 2016 eröffnete der neue dm in der Kauflandpassage in Neuwied und wie angekündigt, saß Herr Oberbürgermeister Nikolaus Roth eine Stunde höchstpersönlich an einer Kasse.

Von 10 Uhr bis 11 Uhr kassierte er eifrig Beträge, die dann komplett an den Förderverein für Hörgeschädigte e. V. weitergegeben wurden. Nach einer kurzen Einarbeitungszeit kam Herr Roth ganz schön ins Schwitzen, denn viele Freunde, Klienten und Gönner hatten von dieser Aktion gehört und wollten uns unterstützen. Da machte es vielen Kunden auch nichts aus, dass die Kassenschlange bei unserem Oberbürgermeister manchmal ganz schön lang war. Das Ergebnis war überwältigend! Detlef Kogge vom Förderverein und Heike Louis und Klaus Gleichauf von Informa konnten einen Scheck über 1250 € in Empfang nehmen. Wir freuen uns alle sehr und werden weiter berichten, wie das Geld eingesetzt wird. Danke nochmals an alle, die diese Aktion unterstützt haben! Die Freude war riesengroß!

Fotos aus dem dm Markt

 

Empfehlen Sie diese Seite weiter: