Thementag „Kinderrechte“ bei Informa

Die 3. Sommerferienaktion bei Informa gGmbH fand am 24. Juli statt und beschäftigte sich mit dem großen Thema „Kinderrechte“.
Schnell fanden die jungen Teilnehmer heraus, dass Dinge, die hier in Deutschland selbstverständlich sind, etwa das Recht auf Bildung, Nahrung, frisches Wasser, Gesundheitsvorsorge usw. in anderen Ländern gar nicht oder nur unter reichen Menschen üblich sind. Zur besseren Erklärung der Rechte wurden Puzzle, Spiele,Bastelprojekte und Mal-und Denkaufgaben angeboten. Im Hinblick darauf, dass viele Kinder auf unserer Welt kein sauberes Wasser haben und hungern, wurden Pizza und Saft am Informa-Mittagstisch besonders genossen und gewertschätzt.
Am Ende des kurzweiligen und informationsgefüllten Tages waren sich die jungen Menschen einig, dass es Kinder in Deutschland doch wirklich gut haben!

Empfehlen Sie diese Seite weiter: