Jakob Regehr 20 Jahre bei Informa

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und BartZur 20-jährigen Betriebszugehörigkeit gratulierten alle Kollegen unserem treuen Mitarbeiter Jakob Regehr! Jakob ist seit 1998 bei Informa und damit ein „Mann der ersten Stunde“. Durch den RIS (Re-Integrations-Seminar) kam er 1998 zu uns und war zunächst für das damals noch wichtige Standbein der Informa, der Druckerei, zuständig. Im Kollegenkreis ist Jakob sehr beliebt und sein russischer Migrationshintergrund und seine Gehörlosigkeit waren nie ein Problem. Seit Dezember 2016 ist er eigentlich im Ruhestand, fühlt sich aber bei Informa immer noch zu Hause und blieb uns auf eigenen Wunsch als geringfügig Beschäftigter erhalten.  Weiterlesen

2 wunderbare Tage auf dem Neuwieder Gartenmarkt

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die uns beim Neuwieder Gartenmarkt besucht und unterstützt haben!

Bild könnte enthalten: 7 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen

Für uns waren es zwei ereignisreiche und schöne Tage, an denen wir viele Leute kennengelernt, gute Gespräche geführt und natürlich auch viele unserer selbstgemachten Produkte verkauft haben!
Sie konnten den Gartenmarkt nicht besuchen und haben Interesse an unseren Produkten?
Kein Problem! Melden Sie sich einfach bei uns! Weiterlesen

Gebärdencafe am Freitag, dem 13.

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Unser Gebärdencafe war sehr lustig, denn unser Thema war „Glück, Pech und Aberglaube“. In Gebärdensprache diskutierten wir über Glücksbringer, schwarze Katzen, Sternschnuppen, Engel, Hufeisen, zerbrochene Spiegel und vieles mehr und staunten über so manchen Aberglauben.

Das nächste Gebärdencafe findet am Freitag, dem 18. Mai 2018 um 16 Uhr statt. Das Thema wird dann sicher unser anstehendes Sommerfest mit vielen Überraschungen sein.

Bild könnte enthalten: 1 Person, steht

Die Mitgliederversammlung des Fördervereins findet am 23.05.2018

Mitgliederversammlung

mit Wahl und anschließendem Grillen

am 23 Mai um 18.00 Uhr
in den Räumen von InForma, Im Mühlengrund 3; 56566 Neuwied

Viel Geld steckt auch in unserer Firma, der InForma Kommunikation|Bildung|Arbeit. In den letzten Jahren hat sich hier viel entwickelt und verändert. Auch das wird ein Thema auf unserer Mitgliederversammlung sein.

Ganz wichtig ist auch die Wahl, die wir nach unserer Satzung alle zwei Jahre abhalten. Wir sind froh, dass in unserem jetzigen Vorstand aus Schule, InForma, Vereinen, Elternschaft und Kirche Vertreter dabei sind. Die meisten Vorstandsmitarbeitenden haben schon ihre Bereitschaft erklärt, wieder anzutreten, aber auch neue Mitglieder haben wir angefragt.

Wir brauchen die Unterstützung und Rückmeldung unserer Mitglieder, nur so können wir unsere Vorstandsarbeit verantwortungsvoll und im Sinne unserer Mitglieder tun.

Unsere Zeit-Planung:

18.00 Uhr Mitgliederversammlung
Ablauf:

  1. Genehmigung der Tagesordnung
  2. Genehmigung des Protokolls
  3. Bericht des Vorsitzenden mitAussprache
  4. Kassenbericht
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahlen
  7. Verschiedenes

Ca. 19.00/19.30

  • Gemütliches Grillen
  • Gespräche
  • Führungen durch InForma

Unterstützen Sie Ihren Verein, kommen Sie zur Mitgliederversammlung

Aktiv in der Natur

Junge Menschen mit sozialer Benachteiligung oder Beeinträchtigung beschäftigen sich bei Informa gGmbH u.a. immer wieder mit dem Thema Naturschutz und Umwelt.

Zur Renaturierung des Aubachs wurde nun Anfang dieser Woche Froschlaich in das Gewässer eingesetzt.

Eine interessante und sinnvolle Aktion, die nun mit Spannung beobachtet wird!Bild könnte enthalten: Pflanze, Schuhe, im Freien und Natur    Bild könnte enthalten: im Freien und Wasser

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Baum, im Freien und Natur